Der Focus von 2013 entlarvt Schulz

ddbnews.wordpress.com

ddbnews R.

man will die Deutschen mal wieder tüchtig aufs Glatteis führen und preist den Schulz als Sahnehäufchen der BRD Politik an, damit der verdummte Wähler nur ja sein Kreuzchen macht, ob Wahlgesetz hin oder her, das interessiert die Kaste der Sesselkleber ohnehin nicht und was ist schon das Bundesverfassungsgericht…denen ist es zumindest ziemlich Wurscht!

Eine entlarvende Charakterisierung des neuen BRD Vertreters ,der Geschäftsführer werden will, sich Kanzler nennen will und von dem BRD Umfragen festgestellt haben, daß die Deutschen in Umfragen 41% den Schulz genauso wie die Merkel( ebenfalls 41%) schätzen ! LOL ! Klar, Wichtigtuer braucht das Land !

„Im rein theoretischen Fall, dass man den Kanzler direkt wählen könnte, würden sich 41 Prozent der Befragten für Angela Merkel entscheiden (-2 Punkte seit Dezember). Ebenso viele, 41 Prozent, würden Schulz wählen (+5). Für 11 Prozent kommt keiner der beiden in Frage, ermittelte Infratest dimap.“

Quelle: http://www.n-tv.de/politik/Schulz-und-Merkel-in-Umfrage-gleichauf-article19651327.html

Nun lassen…

Ursprünglichen Post anzeigen 711 weitere Wörter

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s